Ugly
Leih-Filme werden nach dem Kauf 60 Tage lang in deinem Konto unter “Meine Filme” gespeichert. Ab Filmstart kannst du den Film innerhalb der nächsten 48 Stunden streamen.

Ugly

Regie: Juri Rechinsky

2018 90 Min.


AT / UKR


UGLY ist die Geschichte der Österreicherin Hanna und des Ukrainers Jura sowie deren Familien in Österreich und der Ukraine. Der Film schildert den Verlust der Liebe zwischen den beiden und den Niedergang ihrer Familien. Es ist ein Film über das menschliche Leiden und der scheinbaren Unmöglichkeit von Glück, ein Film über Beziehungen und wie sie scheitern, erstarren oder vom Alltag erdrückt werden. Es ist ein Film über Österreich und die Ukraine und wie verschiedene Mentalitäten einem ähnlichen Schicksal ausgesetzt sind an dem sie zerbrechen oder das sie letztendlich doch meistern.

Stab

Regie
Juri Rechnisky
Drehbuch
Juri Rechnisky, Klaus Pridnig
Kamera
Wolfgang Thaler, Sebastian Thaler
Schnitt
Roland Stöttinger
Original-Ton
Andrii Rogachov, Borys Peter
Sound Design
Andrii Rogachov, Borys Peter
Kostümbild
Oksana Melnychuk
Szenenbild
Conrad Moritz Reinhardt
Musik
Anton Baibakov
Produktionsleitung
Klaus Pridnig
Produzenten in Österreich
Novotny, Alexander Glehr, Ulrich Seidl

Besetzung

Angela Gregovic
Hanna
Dimitriy Bogdan
Jura
Maria Hofstätter
Martha
Raimund Wallisch
Josef
Larysa Rusnak
Mutter Jura
Vlad Troitskyi
Vater Jura

Partner