Maikäfer Flieg
Leih-Filme werden nach dem Kauf 60 Tage lang in deinem Konto unter “Meine Filme” gespeichert. Ab Filmstart kannst du den Film innerhalb der nächsten 48 Stunden streamen.

Maikäfer Flieg

Regie: Mirjam Unger

2016 109 Min.


AT

Freigegeben ab 12 Jahren


Das Kind am Ende eines langes Krieges. Wien 1945: Das Ende des Zweiten Weltkriegs und die Zeit der russischen Besatzung, gesehen mit den Augen der neunjährigen Christine. Ausgebombt und mittellos kommt sie mit ihrer Familie in einer noblen Nazi-Villa in Neuwaldegg unter. Nach der Kapitulation der deutschen Soldaten quartieren sich die Russen im Haus ein. Alle fürchten sich vor den als unberechenbar geltenden russischen Soldaten. Nur Christine nicht.

Stab

Regie
Mirjam Unger
Drehbuch
Sandra Bohle, Mirjam Unger nach der gleichnamigen Romanvorlage von Christine Nöstlinger
Kamera
Eva Testor
Schnitt
Niki Mossböck
Musik
Eva Jantschitsch
Ton
Dietmar Zuson
Ausstattung
Katharina Wöppermann
Kostüme
Caterina Czepek
Aufnahmeleitung
Daniel DeFranceschi/Daniela Matschnig
Produktion
Gabriele Kranzelbinder

Besetzung

Zita Gaier
Christine
Ursula Strauss
Mutter
Gerald Votava
Vater
Paula Brunner
Schwester
Krista Stadler
Großmutter
Heinz Marecek
Großvater
Bettina Mittendorfer
Frau von Braun jung
Lino Gaier
Gerald
Konstantin Khabensky
Cohn
Denis Burgazliev
Major
Ivan Shvedoff
Feldwebel
Markus Schwärzer
Soldat Iwan
Lissy Pernthaler
Soldatin Ludmilla
Hilde Dalik
Erzengel
Mae Lopicic
Engel Lana
Alexander Jagsch
Forstrat
Anita Zieher
Forsträtin

Partner