Kotsch
Leih-Filme werden nach dem Kauf 60 Tage lang in deinem Konto unter “Meine Filme” gespeichert. Ab Filmstart kannst du den Film innerhalb der nächsten 48 Stunden streamen.

Kotsch

Regie: Helmut Köpping

2006 90 Min.


AT

Freigegeben ab 10 Jahren


Kotsch ist die Kunst, auf tugendhafte Weise Zeit totzuschlagen – durch Konsum von Alkohol, Reden von Unsinn und Erfinden stets neuer, sinnloser Spiele. Kotsch bedeutet auch, ungemein begabt und intelligent zu sein und es bloß niemanden merken zu lassen. Kotsch heißt, sich zu verlieben und zu scheitern, heißt darauf zu warten, dass morgen alles super wird, wobei einem selbst die beste gute Fee nicht helfen kann. Kotsch ist das humorvolle Porträt einer Clique von Mittzwanzigern, die in einem winzigen Provinzkaff festsitzen, und erzählt auf charmante und kuriose Weise von den alltäglichen Absurditäten des Lebens.

Stab

Regisseur
Helmut Köpping
Drehbuch
Gregor Stadlober
Produktion
Erich Lackner
Kamera
Robert Winkler
Schnitt
Nina Kusturica
Szenenbild
Maria Gruber
Original-Ton
Andreas Kopriva, Bernhard Bamberger
Kostümbild
Monika Buttinger
Musik
Arteom Denissov, Attwenger
Produktionsfirma
Lotus-Film GmbH

Besetzung

Christoph Theußl
Alf
Michael Ostrowski
Chris
Andreas Kiendl
Boris
Michael Fuith
Dalli
Ursula Strauss
Anna
Sabine Friesz
Erni
Susi Stach
Alfs Mutter

Partner